Theaterszene Künstler Künstlerinnen - Kuenstler Termine Theaterhäuser Aktuelle Stücke Premieren Theaterhäuser heute im Theater morgen im Theater diese Woche nächste Woche Theaterstücke weitere Stücke Sparten Festivals Theaterkonferenz Jugendtheater Kabarett Kindertheater Kleinkunst Lesungen Musiktheater Schauspiel Tanz Veranstaltungen Spielorte Theatergruppen Künstler/Innen Organisationen Aktuell News Termine Diskussion Cafe Web-Tipps Kleinanzeigen Theaterbranchen
Einträge Kultur gefunden.


4 Videobeiträge Kultur gefunden

Die Verbesserung der Welt

DIE VERBESSERUNG DER WELT - ein Kammeropernfestival EWIGER FRIEDEN: Text. Kristine Tornquist - Musik. Alexander Wagendristel ELSA: Text. Irene Diwiak - Musik. Margareta Ferek-Petric DER DURST DER HYÄNE: Text. Kristine Tornquist - Musik. Julia Purgina DER FREMDE: Text. Martin Horváth - Musik. Gerhard E. Winkler AMERIKA ODER DIE INFEKTION: Text. Antonio Fian - Musik. Matthias Kranebitter IKARUS: Text. Thomas Arzt - Musik. Dieter Kaufmann DIE VERWECHSLUNG: Text. Helga Utz - Musik. Thomas Cornelius Desi Ein Querschnitt von Matteo Vegetti und Lara Adaibat Dieser Film wurde ermöglicht durch die freundliche Unterstützung der Kulturabteilung der Stadt Wien (MA7) und des österreichischen Bundesministeriums für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKOES) (Von der Bühne zum Video - Neustart Kultur). Jury Everhartz. Kristine Tornquist sirene Operntheater 2020-2021 | https://www.sirene.at mehr Info...

theaterfestival-isny

Das Theaterfestival hat auch in diesem Jahr wieder seinen besonderen Charme im Isnyer Kultursommer. Ich darf alle Gäste aus Nah und Fern und alle Akteure auch heuer wieder herzlich begrüßen und willkommen heißen. Das Progr mehr Info...

25 Jahre IGNIS in Köln

IGNIS e.V. Europäisches KulturzentrumElsa-Brändström-Str. 6, 50668 KölnTel. 0221/72 51 05e-mail: info(at)ignis.org Homepages: ignis.org myspace.com/ignis.cologne myspace.com/maerchenfestival jazz-jazz.org facebook.com/pag mehr Info...

Jahresrückblick 2020 - Forum Zeche Alstaden Oberhausen Ruhrgebiet

Unser Eröffnungsjahr fing so gut an. Die ersten Veranstaltungen fanden statt: Politischer Frühschoppen und Fördergeldübergabe der NRW-Stiftung. Und dann kam Corona... die meisten Veranstaltungen wurden verschoben oder abgesagt, andere fanden in kleinem Rahmen statt: Vereinssitzungen, Erstkommunionsfeier, Hochzeit im kleinen Kreis, Konzertreihe Soundtrips und Peppes Gourmetmobil. Die freie Zeit nutzten wir für weitere Außenarbeiten und Renovierungen: die Renovierung des Daches vom Pferdestall und die Dachbegrünung über dem Technikraum. Dann kam der erneute Lockdown, den wir sinnvoll nutzten für den Umbau des Pferdestalls und die erfolgreiche Crowdfunding-Aktion. Das war das Coronajahr 2020 und unser Eröffnungsjahr. Hoffen wir auf ein besseres Jahr 2021 mit vielen Hochzeiten, Familienfeiern, Kulturveranstaltungen, Vereinssitzungen, Tagungen und noch vielem mehr. Wir freuen uns auf Euch! Euer Team vom Forum Zeche Alstaden. mehr Info...

Kabarettakademie 2022 - Zehn Workshops, zwei offene Bühnen, eine Abschlusspräsentation und jede Menge Spaß!

line 850
Vom 6. -10. 7. 2022 treffen sich Kabarett-, Chanson- und Comedy-Schaffende auf Burg Fürsteneck im Herzen der Rhön zu Workshops, zum gemeinsamen Arbeiten und zum Networking. Im Schmelztiegel aus Amateuren, Semiprofis und (angehenden) Profis entsteht der legendäre " Akademie-Spirit" , der Jahr für Jahr so viele Teilnehmer wiederkehren lässt. Die Referenten sind allesamt selbst Bühnenprofis und unterstützen die Entwicklung der Teilnehmer aus ihrer langjährigen Praxiserfahrung. Offene Bühnen am Donnerstag, Veranstalterabend am Freitag, öffentliche Kabarettnacht am Samstag, Abschlusspräsentation am Sonntag. THEMEN 2022: Selber denken - selber schreiben, Rollenwechsel auf's Stichwort, Badewannensänger auf die Kabarettbühne, Poetry-Slam, Abenteuer Humor für Einsteiger, Text-Feinschliff, Lied-Performance, Rollenarbeit, Kabarett-Regie, Texten für Presse und Veranstalter

Aktiv in den Bereichen: - Fortbildungen Kultur Fortbildung : Darstellende Kunst - Kabarettwerkstätten Workshops Kabarettakademien Coaching Fortbildungsveranstaltungen Weiterbildungsprogramme

D- 64289 Darmstadt Hessen • | 👤 Michael Ihringer m@il ✉ | 30446 klicks | 24 E-Mail Anfragen | 2 HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Kulturhaus Frankfurt

line 850
Ca. 10. 000 Besucher besuchen unsere 150 -200 Veranstaltungen jährlich -Tendenz steigend - . Dazu kommen zusätzliche " Events" im Rahmen von Sonderveranstaltungen wie " Tag der Architektur" , " Frankfurt liest ein Buch" , " Musikland Hessen" oder Sommerkonzerte in öffentlichen Parks. Es ist nicht nur Theaterspielstätte sondern auch als soziokulturelles Zentrum und sowohl für professionelle Theater als auch für ambitionierte Amateurbühnen ein attraktiver Spielort. Mit eigenen Formaten wie Poetry Slam und Kleinkunst bieten wir einen niedrigschwelligen Zugang zu Kultur auch für ein nicht theateraffines Publikum. Auch Kinder- und Jugendtheater sowie theaterpädagogische Formate haben eine Plattform.

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Kulturprojekte Gastspielbühnen Kinderkultur Kleinkunstbühnen Workshops Probenräume

D- 60316 Frankfurt am Main Hessen • |
Carola Moritz m@il ✉ | 5052 klicks | | 2 HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

September spielt "Baron von Münchhausen" für Kinder & Erwachsene

line 850
Clown September erzählt und spielt seine eigenen "Geschichten" und die des Barons von Münchhausen. Er nimmt das Publikum mit auf eine unglaublich fantastische Reise. Erzählt von fernen Ländern, die es überhaupt nicht gibt. Von Wesen, die es nie gab. Und kommt dabei sich und der Wahrheit immer näher. Den vom Lügen bekommt man weder eine lange Nase noch kurze Beine. Eine gute Lüge ist eben unsterblich. Ein zauberhaft zaubernder Zauberbaron. Diese Produktion wurde gefördert vom Ministerium für Kultur des Landes Rheinland-Pfalz.

Aktiv in den Bereichen: - Künstler : Darstellende Kunst - Kindertheater Clownstheater Kindertourneetheater Clowns Kinderunterhaltung Westerwald Koblenz Neuwie Märchentheater Kinderunterhaltungen Kinderpr

D- 56203 Höhr-Grenzhausen Rheinland-Pfalz • |
Udo Willer • 0179 11 485 13 • - m@il ✉ | 22131 klicks | 220 E-Mail Anfragen | 1 HitsIn | teilen⤴ | Zeige Sterne Bewertung von 5
5,0 von 5 Sternen / 1 Kommentar

10. Donaueschinger Regionale vom 13. Mai bis zum 5. Juni 2022

line 850
In diesem Jahr plant die Stadt Donaueschingen die zehnte Auflage der Donaueschinger Regionale, die vom 13. Mai bis zum 5. Juni 2022 im Bartók Saal der Donaueschinger Donauhallen stattfindet. Teilnahmeberechtigt sind Künstlerinnen und Künstler, deren Lebens- und Tätigkeitsschwerpunkt sich in den Regierungsbezirken Südbaden und Südwürttemberg befindet. Die Künstlerinnen und Künstler können sich im März 2022 mit Ihren Kunstwerken der Jury stellen. Das Einreichen der Werke erfolgt auch in diesem Jahr wieder ausschließlich in digitaler Form und druckfertiger Qualität. Die Anmeldung zur Donaueschinger Regionale ist bis zum 4. März 2022 möglich und kann über den folgenden Link : / / donaueschingen / ausstellungen/ Donaueschinger-Regionale-2022 an uns gesendet werden, die Teilnahmebedingungen sind dort ebenfalls aufgeführt. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise : Bildende Kunst - Kulturpreise

D- 78166 Donaueschingen Baden-Württemberg • |
Kerstin Rüllke m@il ✉ | 65 klicks | 1 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Reinheimer Satirelöwe 2023. Bis 15. 04. 2022 können sich Kabarettistinnen bewerben.

line 850
Ab 2023 gilt: Es kann nur einen geben. Die Aufteilung für einen Preis für Männer und Frauen findet nicht mehr statt. Bis 15. 04. 2022 können sich Kabarettist* innen für den " Reinheimer Satirelöwen 2023" bewerben. Weitere Infos und der Ausschreibungstext unter URL (oben) .

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kabarettpreise Wettbewerbe Kleinkunstpreise Satirepreise Satire Kabarett Publikumspreise

D- 64354 Reinheim Hessen • |
Uwe Vogel m@il ✉ | 47186 klicks | 26 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar
https://www.reinheim.de/satireloewe-ausschreibung/


112 Mitglieder Kultur gefunden

Anke Ilona Nikoleit

KJUI Darstellung Märchen Sprache

KULTUR - PODCAST - GALERIE Märchen und Mythen - Darstellung und SpracheWir Menschen brauchen unsere Märchen. Sie sind Hörgenuss, Rückbesinnung und Impulskraft. Erzählen ist Kunst und das Märchen die Muse der Zeit.
D- 13086 Berlin
m@il ✉ | teilen⤴ | | 1 Beitrag | ⚙️

Hartmut Nawin-Borgwald

Kultur- und Beratungsbüro

Als Betriebswirt und Kulturmanager mit langjähriger Erfahrung in der Gastspiel-/ Festivalorganisation und in der Vermittlung und Betreuung von im Ausland ansässigen Künstlern leitete ich 30 Jahre das Büro für Freies Theater in Offenbach. Seit 2015 bin ich für die Fortbildungen und Beratungen der Mitglieder von laPROF Hessen e. V. zuständig.
D- 63073 Offenbach
m@il ✉ | teilen⤴ | 5 E-Mail Anfragen | 1 Beitrag | ⚙️

Angelika Janz

Erinnerungsatelier Dieter Eidmann

Dieter Eidmann (1940-2017; : / / kultur-mv / kultur-anbieter/ dieter-eidmann. html und : / / de. wikipedia. org/ wiki/ Dieter_Eidmann ) lebte und arbeitete als Bildhauer und Bildender Künstler und Maler von 1993 bis zu seinem Tod am 27. Mai 2017 in Aschersleben bei Ferdinandshof. Neben seiner Arbeit und Ausstellungstätigkeit gründete er im Altkreis Uecker-Randow zusammen mit Angelika Janz (Ehefrau) die KinderAkademie im ländlichen Raum, die
D- 17379 Ferdinandshof
m@il ✉ | teilen⤴ | | | ⚙️

Marcus Joos

Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e. V.

Als Dach- und Fachverband des außerberuflichen Theaters in Baden-Württemberg bieten wir unseren Mitgliedern Beratung und Service, Förderung, Fortbildung, Vernetzung und Vertretung. Über 600 Mitgliedsbühnen mit über 40. 000 Ehrenamtlich Aktiven und bis zu 3 Mio. Zuschauer: innen jährlich - ein starkes Stück Kultur in Baden-Württemberg: amateurtheater-bw
D- 70327 Stuttgart-Untertürkheim
m@il ✉ | teilen⤴ | | | ⚙️

Michl Zirk

ErzählBühne

Ausbildungsreihe „Mündliche Erzählkunst“Zusammen mit Alexandra Eyrich ( vielfalt-deluxe ) Erzähler* innen unterhalten ihr Publikum nicht nur durch erzählte Geschichten, sondern überliefern Kultur, Werte, Erfahrungen und Regeln der Gesellschaft. Seit den 1980er Jahren erlebt diese mündliche Tradition eine Renaissance. Immer mehr Menschen ist es wichtig, Erzählgut nicht nur in literarischer Form, sondern gerade durch das mündliche Erzählen –
D- 91207 Lauf
m@il ✉ | teilen⤴ | | | ⚙️

show
1<< erste
show
2
show
3
show
4
show
5
show
letzte >>19